Einladung Infotag „Mad-Pride-Day“

Der LVPEBW hat ausgewählte Organisationen zur Infoveranstaltung über unser Projekt „Mad-Pride-Day“ eingeladen. Die Infoveranstaltung findet online am 24.11. 2023, um 18:00 Uhr  statt. Gerne freuen wir uns auf weiteres Interesse. Hier können Sie sich anmelden: https://forms.office.com/e/d2qu3Fh8xB

Hier der Einladungstext:

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir freuen uns, Sie zur Informationsveranstaltung für den Mad-Pride Day 2024 einzuladen, die am 24. November 2023, um 18:00 Uhr per Videokonferenz stattfinden wird. Diese Veranstaltung bietet eine hervorragende Gelegenheit, mehr über den Mad-Pride Day und Ihre Möglichkeiten zur aktiven Teilnahme an diesem wichtigen Ereignis zu erfahren.

Mad-Pride Day 2024 – Hintergrund und Ziele

Der Mad-Pride Day ist eine bedeutsame Veranstaltung, die weltweit Aufmerksamkeit für die Entstigmatisierung von psychischen Gesundheitsproblemen und die Förderung des Empowerments von Betroffenen schafft. Um diesen bedeutenden Tag nun auch im Südwesten Deutschlands zu organisieren und zu einem Erfolg zu machen, sind wir auf der Suche nach engagierten Einzelpersonen und Organisationen in Karlsruhe, Stuttgart, Baden-Württemberg und darüber hinaus, die ihre Zeit, Energie und Fähigkeiten einbringen möchten.

Ihre Organisation und das Organisationskomitee

Der LVPEBW hat bereits Vorarbeiten für den Mad-Pride Day 2024 geleistet, aber wir würden uns außerordentlich freuen, Ihre Organisation im Organisationskomitee willkommen zu heißen. Ihre Expertise und Ihr Engagement sind von unschätzbarem Wert, und wir sind davon überzeugt, dass Ihre Beteiligung wesentlich zum Erfolg dieses Events beitragen wird.

Wie können Sie sich einbringen?

Während der Informationsveranstaltung werden wir den Mad-Pride Day und seine Ziele ausführlich vorstellen. Darüber hinaus möchten wir Ihnen aufzeigen, wie Ihre Organisation sich aktiv in die Veranstaltung einbringen kann, sei es durch die Organisation von Workshops, die Bereitstellung von Ressourcen oder andere kreative Ideen, die Sie beitragen möchten.

Alternativ: Newsletter-Anmeldung und weitere Informationen

Falls Sie an der Informationsveranstaltung nicht teilnehmen können, haben Sie die Möglichkeit, sich für unseren Newsletter anzumelden, um stets auf dem Laufenden zu bleiben. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter madprideday.de.

Insgesamt bietet die Mitorganisation des Mad-Pride Days eine einzigartige Gelegenheit, einen positiven Einfluss auf die Gesellschaft zu nehmen, die eigene Organisation zu stärken und persönlich zu wachsen. Wenn Sie daran interessiert sind, aktiv an der Veränderung der Wahrnehmung von psychischer Gesundheit teilzunehmen und gleichzeitig von den genannten Vorteilen zu profitieren, zögern Sie nicht, sich der Mad-Pride-Organisationsgemeinschaft anzuschließen. Ihr Beitrag kann einen bedeutenden Unterschied machen und das Leben vieler Menschen bereichern.

Anmeldung zur Info-Veransaltung

Bitte bestätigen Sie Ihre Teilnahme an der Informationsveranstaltung oder Ihre Interesse an einer Zusammenarbeit, indem Sie auf diese E-Mail antworten oder sich hier anmelden:

https://forms.office.com/e/d2qu3Fh8xB

Sie erhalten dann rechtzeitig vor der Veranstaltung eine Mail mit den Zugangsdaten.

Gemeinsam können wir die Entstigmatisierung psychischer Gesundheitsprobleme vorantreiben und den Mad-Pride Day 2024 zu einem herausragenden Ereignis machen.

Wir freuen uns darauf, mit Ihnen in Kontakt zu treten und auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.